Samstag, 22. September 2012

Endlich fertig #Nonita für Mädels

Auch meine kleine WaWa bekommt natürlich für den Herbst neue Hosen. Sehr viel auffälliger und knallig bunter, als die Version für ihren Bruder.

Nach dem Schnitt Nonita (Design: Glitzerblume) von Farbenmix sind diese beiden Hosen entstanden:









Der Feincord in Braun und Pink, wie auch die KamSnaps und Webbänder sind von Michas Stoffecke. Die Pinguine habe ich letztes Jahr schon bei Stoffe.de bestellt, der geblümte Cord ist von Alfatex und der rosé karierte Baumwollstoff bei Karstadt gekauft worden.

Die Applikation habe ich bei "hema" in Paris zufällig entdeckt ;-)

Ich find die Hosen super und hoffe, dass sie auch der Kleinen gefallen!

Kommentare:

  1. das sind ja wunderschöne Hosen,sowohl die vom letzten Post wie auch diese hier.So aufwendig gemacht und ganz tolle Stoffzusammenstellung und super durchdancht mit dem kleinen Umschlag wachsen sie auch mit;)) Bin richtig begeistert tolle Hosen;)) LG und schönes Wochenende Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir, liebe Adelheid!
    Ich liebe solche detailverliebten und verspielen Sachen; wenn sie nur schneller fertig wären ;-)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Miri

    AntwortenLöschen

An dieser Stelle ist Platz für liebe Worte: