Donnerstag, 21. Juni 2012

Neue Awards sich eingeflogen . . .

. . . und werden von mir natürlich gerne angenommen und auch weiter verteilt!

Danke, liebe Jadie und danke "Sweet Favorites" für diese beiden Awards:





Ich verleihe diesen Award weiter an:
Weil Andrea so wahnsinnig engagiert ist und ihr Tag anscheinen 48 und keine 24 Stunden hat ;-)
. . .weil ich von ihr schon länger nichts mehr gelesen habe, sie aber sehr kreativ ist . . .
Weil sie schöne Dinge Zaubert!
Wiel ihr einen tollen Blog habt und ich bei euch zum ersten Mal in meinem Leben etwas gewonnen habe :-D
Ich liebe ihren Blog und die Bilder von dem kleinen Oskar sind einfach süüüüüßßßßß!



Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen.
 Es ist schwer, sich in der Unmenge von Webblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des WWW wahrgenommen zu werden.
Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.

Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes also tun:

1. Poste den Award auf deinem Blog.

2. Verlinke den Nominator - als kleines Dankeschön.

3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

1 Kommentar:

  1. Juhuuuuuuuuu!!! Vielen Dank!!! Ich freuuuuuue mich!!!!

    AntwortenLöschen

An dieser Stelle ist Platz für liebe Worte: